Schwimmflügel ade! – Ein ganz besonderer Schwimmkurs

161010_pfiff_schwimmkurs

Ein ganz besonderer Schwimmkurs fand in der Woche von 10.-14. Oktober in Schönbrunn statt:
Sabine Gerhard und Hedwig Bronold von der Garantie Schwimmschule arbeiteten jeden Nachmittag eine Stunde mit 8 Kindern mit besonderen Bedürfnissen im Hallenbad des Franziskuswerk Schönbrunn. Mit ganz viel Gespür und Einfühlungsvermögen, vor allem aber mit ganz viel Spaß und Freude, brachten sie den Kindern das Schwimmen nach der Methode von Diplomsportlehrer Volker Baars (www.schwimmen-lernen.de) bei.
So schafften es bereits nach dem 2. Tag zwei Kinder, kurze Bahnen ganz ohne Hilfe zu schwimmen!

Tanja Patti, Mutter eines der teilnehmenden Kinder und Initiatorin des Schwimmkurses, äußert sich begeistert:
„Es ist wirklich toll, was hier in einer Woche erreicht werden konnte: Oft sind es eben die kleinen Dinge, die Großes bedeuten – Schwimmen ohne Schwimmflügel gehört für meinen Sohn Valentino und die anderen Kids mit Sicherheit dazu!“

Ermöglicht wurde dieser Kurs durch die Unterstützung des Vereins Allianz für Kinder in Bayern und pfiff, Partner für Familienunterstützung, Inklusion, Fachberatung und Freizeit.

Großer Dank geht auch an die Allianz Generalvertretung Fürtsch OHG und an die Allianz Generalvertretung Hans Rauch, die für dieses Projekt gespendet haben.

Ein weiterer Kurs ist für das Frühjahr 2017 geplant.