Die weiße Rose

Bildnachweis: pfiff gGmbH

Habt Ihr schon mal von Sophie Scholl gehört?

Sie gehörte zur Widerstands-Gruppe: DIE WEIßE ROSE.

Diese Gruppe war gegen die Nazi-Diktatur im 2. Weltkrieg.

Das war sehr gefährlich. Alles musste geheim sein.

Sophie Scholl, ihr Bruder und ihre Freunde setzten sich für den Frieden ein.

Sie verteilten Flug-Blätter.

Dort stand zum Beispiel:

  • Das Unrecht muss aufhören!
  • Der Krieg muss beendet werden!

Sie waren sehr mutig. Sophie Scholl starb mit 21 Jahren für ihren Glauben an den Frieden.

Im Mai wäre sie 100 Jahre alt geworden.

Darum widmen wir ihr einen Freitags-Treff. Wir sehen Filmausschnitte an. Wir reden darüber. Es lohnt sich, das Leben dieser mutigen Frau kennen zu lernen.

Bitte bringt 1 frische FFP 2 Maske mit.

Datum:                         Freitag, 23. Juli 2021                                                                                           

Treff-Punkt:                 pfiff gGmbH, Sparkassenplatz 2, 85221 Dachau

Anmeldung bis:         Donnerstag, 15. Juli 2021 

Alter:                             ab 16 Jahren

Kosten:                       5,- Euro (bitte passend mitbringen)

Uhr-Zeit:                      18.00 bis ca. 20.30 Uhr                  

Leitung:                       Heike Nixdorf

Anmeldung

    Name Teilnehmer/-in (Pflichtfeld)

    Geburtsdatum Teilnehmer/-in

    Straße, Hausnummer

    PLZ, Ort

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Rollstuhlfahrer/-in
    Medikamente erforderlich

    Corona-Impfung vorhanden

    Mitteilung